• modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/1.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/2.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/3.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/4.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/5.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/6.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/7.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/8.jpg

Zulassungsvoraussetzungen

Der Antrag auf Zulassung ist bei der Schule, an der die gewählte Fachoberschule eingerichtet ist, bis spätestens zum 31. März zu stellen.


Erfolgt der Übergang unmittelbar von einer Schule, an der der mittlere Abschluss angestrebt wird, so übersendet die abgebende Schule die Anmeldung bis spätestens 31. März. Dem Antrag sind die o. g. Nachweise beizufügen.
Anstelle des Schuljahreszeugnisses werden das Schulhalbjahreszeugnis und das Vorjahreszeugnis beigefügt.


Maßgeblich für die Zulassung ist das nachzureichende Schuljahreszeugnis.
Erfolgt der Übergang nicht unmittelbar von einer Schule, an der der mittlere Abschluss erreicht wurde, so wird die Anmeldung direkt bei den Kaufmännischen Schulen Hanau bis spätestens zum 31. März mit den o. g. Nachweisen eingereicht. Minderjährige fügen dem Antrag die Einverständniserklärung der Eltern bei.

Stiftung Finanztest macht Schule

Wir sind dabei!

Partner des Hessencampus

Die Forschungsbörse

Die Forschungsbörse - wir sind dabei!

Ameliastraße 50, 63452 Hanau | Tel: 06181-98060 | Fax: 06181-980618 | info@ks-hanau.de